Royal Sens ist Klimaneutral

Nachhaltiges Unternehmertum hat in den letzten Jahren nicht ohne Grund zugenommen. Wir leben in einer Welt, die vor der beispiellosen Herausforderung steht, den Planeten für die kommenden Generationen zu bewahren und lebenswert zu halten.

Royal Sens beschäftigt sich bereits seit vielen Jahren mit den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit und setzt diese konsequent um.

Einige Beispiele hierfür:

  •  An unseren Produktionsstandorten arbeiten wir mit Ökostrom und nutzen über Erdbohrungen mit Wärmepumpen die Geothermie.
  • Die Installation von 2.500 m² Solarmodulen sind in der Planung/Vorbereitung, um die Abhängigkeit von fossilen Energiequellen zu verringern. Um den Verbrauch weiter zu senken, stellen wir darüber hinaus schrittweise auf LED-Beleuchtung um. 
  • 99% unserer Industrieabfälle werden wiederverwertet.

Unsere Rohstoffe für die Produktion haben bereits mehrere nachhaltige Veränderungen erfahren. Zum Beispiel sind aktuell 92% unserer Papiere FSC-zertifiziert, ein wichtiges Kennzeichen, das die Verwendung nachhaltiger Forstprodukte garantiert. Royal Sens geht jedoch noch einen Schritt weiter und bietet allen Kunden Premium Green an, unser selbst entwickeltes Recyclingpapier aus 100% Post-Consumer-Waste. (Mehr dazu in unserem Newsbereich!)

Die für den Etikettendruck verwendeten Farben basieren alle auf Pflanzenöl und sind Teil einer Cradle-to-Cradle-Produktionskette. Dies garantiert, dass die Rohstoffe vollständig wiederverwertet werden können.

Wir versenden - wo immer dies möglich ist – mit Sammeltransporten, um unsere Etiketten zu Ihnen zu transportieren. Dies verhindert unnötige Verschwendung von Laderaum und Kraftstoffen und reduziert die CO2-Emissionen.  Und wir stellen sicher, dass alle unsere Produkte mit Euro 6-LKWs transportiert werden, die mit der neuesten Motorengeneration ausgestattet sind.

Und jetzt sind wir völlig klimaneutral!

Royal Sens ist ClimatePartner beigetreten und gleicht damit die verbleibenden Emissionen durch die Finanzierung von TÜV-zertifizierten Projekten vollständig aus.

Auf diese Weise unterstützt Royal Sens das Waldschutzprojekt in Tambopata, Peru, bei dem sich 400 einheimische Familien für den Schutz und die Sicherung von mehr als 300.000 Hektar Wald einsetzen. Diese Arbeit sichert ihnen ein Einkommen und hilft die globale Armut und die schlechten Lebensbedingungen zu bekämpfen. Diese nachhaltige Entwicklung vor Ort entspricht den Zielen der Vereinten Nationen. 

Ein weiteres Projekt, das Royal Sens unterstützt, ist Clean Oceans, die weltweit tätige Plastic Bank. Sie motivieren die lokalen Gemeinschaften mit Bildung und finanziellen Belohnungen, Plastikmüll zu sammeln, bevor er in unsere Ozeane gelangt. Dies ist notwendig für das Leben im Meer, aber auch für die wichtige Rolle unserer Ozeane für das Klima. Der Kunststoff wird zum Recycling gesammelt und dann wiederverwendet.

Umwelt- und Klimaschutz sind die zentralen Herausforderungen unserer heutigen Zeit. Ihre Kunden werden es schätzen, dass Ihre Produktionspartner verantwortungsvolle Entscheidungen für die Umwelt proaktiv treffen.

Mit Royal Sens als Hersteller Ihrer Etiketten, entscheiden Sie sich für eine nachhaltige und klimaneutrale Produktionskette, und das ist zu Recht eine 
Win-Win-Situation für alle!